Mitarbeitermotivation und Krankenstand

Die Folge guter Führung: Motivation und Emotionale Bindung

Die Folge guter Führung: Motivation und Emotionale Bindung

Eigentlich eine Binsenweisheit: Eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit und emotionale Bindung zum Arbeitsplatz schafft bessere Leistungen und senkt den Krankenstand. Doch wie kann man dieses als Arbeitgeber erreichen?

Zufriedene Mitarbeiter sind gesunde Mitarbeiter

Diese Weisheit ist nicht neu. Belegt durch die Gallup-Studie wissen wir: Jeder vierte Arbeitnehmer hat innerlich bereits gekündigt. Die Ursachen hierfür sind eine niedrige emotionale Bindung zum eigenen Arbeitsplatz, hohe Unzufriedenheit, ein schlechtes Betriebsklima und mangelhafte Führungskompetenz der Vorgesetzten. Laut dieser Studie weisen unzufriedene Mitarbeiter zudem 3,5 Fehltage mehr auf, als zufriedene Mitarbeiter. Der dadurch entstehende betriebswirtschaftliche Schaden ist groß. Verlässt ein unzufriedener Mitarbeiter gar Ihr Unternehmen, müssen Sie großen Aufwand zur Neubesetzung mit einem geeigneten Kandidaten treiben.

Eine Zusammenfassung der aktuellen Gallup-Studie finden Sie hier

Verbessern Sie die emotionale Bindung Ihrer Mitarbeiter zu ihrem Arbeitsplatz

Verbessern Sie die emotionale Bindung Ihrer Mitarbeiter zu ihrem Arbeitsplatz

Durch Umsetzung meiner individuell für Sie erarbeiteten Lösungen verbessern Sie die Leistung Ihrer Mitarbeiter, senken den Krankenstand, erhöhen die Zufriedenheit Ihrer Kunden und steigern Ihre Umsätze.

Meine Angebote für Sie

  • Schulung und Coaching Ihrer Führungskräfte
  • Etablierung eines betrieblichen Konfliktmanagements
  • Verbesserung des Betriebsklimas und der emotionalen Bindung
  • Verbesserung der kommunikativen Strukturen
  • Einführung einer motivierenden und wertschätzenden Kommunikation
  • Reduktion der psychischen Belastungen am Arbeitsplatz
  • Entwicklung eines motivierenden Personalentwicklungskonzepts


Unternehmen mit weniger als 250 Mitarbeitern erhalten im Rahmen einer Potenzialberatung vom Land NRW einen Beratungszuschuss in Höhe von 50 % der Beratungskosten aus Mitteln des europäischen Spezialfonds. Gerne beantworte ich Ihre Fragen hierzu.

Tun Sie etwas für die emotionale Bindung Ihrer Mitarbeiter und investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens. In einem Vorgespräch ermitteln wir gemeinsam Ihren individuellen Beratungs- und Schulungsbedarf. Vereinbaren Sie einen Termin mit mir!


Telefon 02306 / 97 97 924 oder E-Mail an info@innokomm-ihr-berater.de

Für Sie tätig in Lünen, NRW, Deutschland und der Welt.